logo
My Profile

AS Rom: Borja Mayoral kommt von Real Madrid

Fri 02 October 2020 | 20:39

Borja Mayoral geht künftig in der italienischen Serie A auf Torjegad. Der Stürmer wird von Real Madrid zunächst an die AS Rom ausgeliehen.

Die AS Rom hat sich die Dienste von Stürmer Borja Mayoral gesichert. Wie der Klub aus Italiens Serie A am Freitag offiziell vermeldete, wird der 23-Jährige zunächst für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen. Die Leihgebühr beträgt zwei Millionen Euro.

Die Roma hat zudem sowohl in der Saison 2020/21 (für weitere 15 Millionen Euro) als auch in der Spielzeit 2021/22 (für weitere 20 Millionen Euro) die Möglichkeit, eine Kaufoption zu ziehen und Mayoral fest zu verpflichten. Dann würde der Spanier einen Vertrag bis 2025 in Italiens Hauptstadt unterschreiben.

Borja Mayoral von Real Madrid zur Roma: "Glücklich, dass ich endlich hier bin"

"Ich bin glücklich, dass ich endlich hier bin", wird Mayoral in der Pressemitteilung der Roma zitiert. "Es waren ein paar hektische Tage, aber das Wichtigste ist, dass letztlich alles geklappt hat."

Bei Real steht Mayoral eigentlich noch bis Sommer 2023 unter Vertrag, bei den Königlichen kam der frühere spanische Junioren-Nationalspieler in den ersten Spielen der neuen Saison zu zwei Joker-Einsätzen. 

Mayoral war in der Saison 2016/17 von Real an den VfL Wolfsburg verliehen (19 Bundesligaspiele, zwei Tore), in den vergangenen beiden Spielzeiten hatten die Madrilenen ihn bei UD Levante geparkt. Dort gelangen ihm in insgesamt 69 Einsätzen 14 Treffer.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten