logo
My Profile

Bericht: HSV nimmt Bayern-Keeper Sven Ulreich ins Visier

Wed 30 September 2020 | 16:44

Sven Ulreich möchte den FC Bayern wohl noch in diesem Sommer verlassen. Der Hamburger SV soll Interesse haben - Probleme machen jedoch die Finanzen.

Zweitligist Hamburger SV ist offenbar an Bayern Münchens Ersatzkeeper Sven Ulreich interessiert. Das berichtet Sport1. Demnach habe der HSV bereits erste Kontakte mit Ulreichs Umfeld aufgenommen, allerdings soll sich eine Verpflichtung aus finanzieller Sicht schwierig gestalten. Von einer Einigung seien die Parteien noch entfernt.

Ulreich fungierte beim deutschen Rekordmeister viele Jahre als Backup für Manuel Neuer, zwischenzeitlich vertrat der ehemalige Stuttgarter den verletzten Kapitän über fast eine komplette Saison (2017/18). 

Ulreich oder Nübel? Kampf um Platz hinter Manuel Neuer

Zuletzt waren häufiger Wechselabsichten Ulreichs zutage getreten. Der Hauptgrund: In Alexander Nübel verpflichteten die Münchner einen jungen Torhüter, der im Schatten Neuers langsam aufgebaut werden soll. 

Am vergangenen Wochenende hatte Trainer Hansi Flick Ulreich noch anstelle von Nübel als Nummer zwei berufen, im Supercup gegen den BVB am Mittwochabend wird hingegen Nübel auf der Bank Platz nehmen.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten