logo

Offiziell: Türkgücü München leiht Ex-DFB-Kapitän Atakan Akkaynak aus

Thu 10 September 2020 | 9:50

Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München ist der nächste Transfercoup gelungen. Ex-DFB-Kapitän Atakan Akkaynak wird von Caykur Rizespor ausgeliehen.

Türkgücü München hat den nächsten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Vom türkischen Erstligisten Caykur Rizespor kommt Atakan Akkaynak (21) für eine Saison auf Leihbasis. Bei der U17-EM in Aserbaidschan hatte der Mittelfeldspieler das DFB-Team 2016 als Kapitän angeführt.

"Atakan ist ein Spieler mit einem enormen Potenzial, das wir aus ihm herauskitzeln möchten. Wenn uns das gelingt, wird er uns sehr viel Spaß bereiten", wird Türkgücüs Kaderplaner Roman Plesche in einer Pressemitteilung des Vereins zitiert.

Ehemaliger DFB- und Leverkusen-Kapitän Akkaynak wechselt zu Türkgücü

Akkaynak hat die Nachwuchsabteilung von Bayer Leverkusen durchlaufen und war 2016 als Kapitän der Werkself deutscher U17-Meister geworden. Vor zwei Jahren wechselte der 21-Jährige zu Willem II Tilburg in die Eredivisie, um erste Erfahrungen im Profibereich zu sammeln.

2019 ging es für ihn in die türkische Süper Lig. In seiner ersten Saison kam er jedoch nur selten zum Einsatz, deshalb folgt nun die Leihe in die 3. Liga: "Ich bin extrem motiviert und möchte richtig durchstarten. Der Verein hat eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich, die mir imponiert hat", so Akkaynak.


source: SportMob