logo
My Profile

FC Bayern München - Thiago: "Habe zu niemandem gesagt, dass ich gehe"

Sat 05 September 2020 | 14:33

Die Zukunft von Thiago ist weiter ungeklärt - ein Abschied vom FC Bayern München soll laut eigener Aussage aber keinesfalls feststehen.

Thiago hat dementiert, dass sein Abschied vom FC Bayern München bereits feststeht. "Ich habe zu niemandem gesagt, dass ich gehe", sagte der 29-jährige Mittelfeldspieler bei einer Pressekonferenz der spanischen Nationalmannschaft.

Zwar läuft sein Vertrag beim FC Bayern erst 2021 aus, laut des Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge will er aber noch in diesem Sommer wechseln. "Es sieht so aus, dass er uns verlassen wird", erklärte er kürzlich in der  Welt. "Wenn es so kommt, ist es ein Abgang, der schon etwas schmerzt."

Bleibt Thiago doch beim FC Bayern? Liverpool und Manchester United zeigen Interesse

Als wahrscheinlichster Abnehmer gilt der FC Liverpool. Zuletzt wurde aber auch von einer angeblichen Kontaktaufnahme des Premier-League-Rivalen Manchester United berichtet.

"Interesse von anderen Klubs gibt es jedes Jahr. Für mich ist die Zukunft das morgige Spiel, alles andere ist kein Thema", wiegelte der Spanier ab, nachdem er bereits am Sonntag nach dem Spiel gegen Deutschland (1:1) betont hatte, dass "Bayern meine Heimat ist ."

Thiago trifft am Sonntag mit der spanischen Nationalmannschaft am 2. Spieltag der Nations League auf die Ukraine.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten