logo
My Profile

Galatasaray verpflichtet Ex-Bundesliga-Spieler Omar Elabdellaoui

Mon 17 August 2020 | 17:15

Für Eintracht Braunschweig absolvierte Omar Elabdellaoui 29 Bundesliga-Partien. Nun heuert der Verteidiger bei Galatasaray an.

Der türkische Erstligist Galatarasay hat den ehemaligen Bundesliga-Spieler Omar Elabdellaoui von Olympiakos Piräus unter Vertrag genommen. Das bestätigte der Klub aus Istanbul am Montag. Der Norweger unterschrieb bei den Türken ein Arbeitspapier bis 2023.

Zwischen 2013 und 2014 absolvierte Elabdellaoui insgesamt 29 Bundesliga- sowie 14 Zweitligapartien für Eintracht Braunschweig, ehe er die Niedersachsen in Richtung Griechenland verließ. In Piräus stand der Rechtsverteidiger in der abgelaufenen Saison 47-mal auf dem Platz und erzielte dabei ein Tor.


source: SportMob