logo
My Profile

RB Leipzig: Trabzonspor-Stürmer Alexander Sörloth angeblich als Schick-Ersatz im Visier

Wed 12 August 2020 | 7:14

Die feste Verpflichtung von Patrik Schick ist anscheinend geplatzt. Nun bemüht sich RB Leipzig angeblich um Trabzonspor-Torjäger Alexander Sörloth.

Bundesligist RB Leipzig hat angeblich Interesse an einer Verpflichtung von Stürmer Alexander Sörloth (24) vom türkischen Erstligisten Trabzonspor. Das berichtet die Bild.

Demnach soll der Norweger als Ersatz für Patrik Schick zu den Sachsen wechseln. Ein fester Transfer des Tschechen, der in der vergangenen Spielzeit von der AS Rom an RB ausgeliehen war, ist dagegen allem Anschein nach an den Forderungen der Italienier gescheitert.

Sörloth von Crystal Palace an Trabzonspor ausgeliehen

Aktuell ist Sörloth noch bis Sommer 2021 vom Premier-League-Klub Crystal Palace, an den er vertraglich noch bis 2022 gebunden ist, an den Verein von der Schwarzmeerküste ausgeliehen.

Der türkische Vizemeister besitzt nach Medienberichten eine Kaufoption in Höhe von sechs Millionen Euro für den 22-fachen norwegischen Nationalspieler.


source: SportMob