logo
My Profile

BVB lehnt wohl 98-Millionen-Angebot von Manchester United ab - Jonathan Ikone als Sancho-Ersatz zu Borussia Dortmund?

Mon 27 July 2020 | 12:18

Der BVB ist anscheinend auf einen Abgang von Jadon Sancho vorbereitet - und hat mit Jonathan Ikone und Jeremie Boga offenbar zwei Ersatzkandidaten.

Borussia Dortmund hat angeblich schon zwei mögliche Nachfolger für Jadon Sancho im Visier. Wie die Bild berichtet, handelt es sich dabei um Jonathan Ikone (22) von OSC Lille und Jeremie Boga (23) von US Sassuolo.

Nachdem der eigentliche Kandidat Ferran Torres vor einem Wechsel zu Manchester City steht, wäre die Wunschlösung demnach der junge Franzose Ikone, der dem Vernehmen nach für 45 Millionen Euro zu haben wäre. Problem für den BVB: Auch zahlreiche andere Klubs zeigen Interesse am Offensivmann, der in Lille noch bis 2023 unter Vertrag steht.

BVB: Sancho-Entscheidung in den nächsten zwei Wochen?

Das nötige Geld wäre allerdings vorhanden, nachdem die Verantwortlichen der Schwarz-Gelben für einen Abgang von Sancho rund 120 Millionen Euro verlangen. Und Manchester United will nun wohl Ernst machen.

Die Red Devils waren demnach bereits mit einem ersten Angebot über 98 Millionen Euro für den 20-jährigen Engländer abgeblitzt, nach der feststehenden Qualifikation für die Champions League hat man nun aber neue sportliche und finanzielle Argumente und will das Angebot nachbessern.

Ob Sancho, der einem Wechsel wohl nicht abgeneigt wäre, wirklich nach Manchester geht, soll sich in den nächsten zwei Wochen entscheiden. Fährt er mit ins BVB-Trainingslager (10. bis 17. August) nach Bad Ragaz, soll er auch bleiben.


source: SportMob