logo
My Profile

Cesc Fabregas verrät seinen härtesten Gegenspieler: "Er war eine Maschine"

Fri 10 July 2020 | 6:41

Ex-Barca- und Chelsea-Star Cesc Fabregas hat in seiner Karriere gegen zahlreiche Weltklassespieler gekickt. Einer stach für ihn besonders hervor.

Mittelfeldspieler Cesc Fabregas von der AS Monaco hat verraten, dass Liverpool-Legende Steven Gerrard der härteste Gegenspieler seiner bisherigen Laufbahn war.

"Wenn ich einen nennen muss - und ich habe es wirklich genossen, gegen ihn zu spielen -, dann würde ich Steven Gerrard wählen", sagte Fabregas im Match of the Day's Top 10 Podcast auf die Frage nach seinem härtesten Gegenspieler.

Cesc Fabregas vs. Steven Gerrard: 18 Duelle in der Premier League

Fabregas, der einst für Arsenal, Barcelona und Chelsea spielte und seit Anfang 2019 in Monaco unter Vertrag steht, führte aus: "Er war körperlich der am schwierigsten zu bespielende Gegner. Er war der Box-to-Box-Spieler schlechthin. Egal ob mit rechts oder links, er konnte von überall mit der Außenseite schießen. Er war eine Maschine."

Mit Arsenal und Chelsea traf der inzwischen 33-jährige Fabregas 18-mal in der Premier League auf Gerrard. Der 40-jährige Engländer hatte den FC Liverpool 2015 nach 17 Profijahren bei den Reds verlassen, seine aktive Karriere Anfang 2017 in der MLS beendet und ist aktuell Cheftrainer der Glasgow Rangers.


source: SportMob