logo
My Profile

Estudiantes-Boss Veron will Messi mit Zehner-Trikot locken

Mon 06 July 2020 | 17:09

Die Argentinien-Klubs bringen sich für eine mögliche Messi-Rückkehr in Position. Der Estudiantes-Boss macht ein Versprechen für den Fall der Fälle.

Juan Sebastian Veron, ehemaliger Weltklasse-Spieler und aktueller Klub-Boss des argentinischen Erstligisten Estudiantes, hat Lionel Messi das Trikot mit der Nummer zehn versprochen, falls der Weltfußballer vom FC Barcelona in seine Heimat zurückkehren sollte. Das berichtete Veron Fox Sports.

"Wenn du hier hinkommen willst, ist dir die Zehn sicher", lautete Verons Botschaft an Messi. In den vergangenen Tagen war erneut über einen Abgang des Barca-Stars spekuliert worden, der angeblich mit der aktuellen Situation im Klub nicht zufrieden sein soll.

Veron über Messi: "Er ist der Einzige, der das entscheidet"

Veron selbst glaubt aber nicht fest daran, dass Messi sein Angebot annehmen wird. "Ich kann ihn mir nicht bei einem anderen Klub als Barcelona vorstellen", bekannte er. "Es ist so, dass er der Einzige ist, der das entscheidet. Alle anderen wissen nichts", fügte Veron hinzu.

Im LaLiga-Titelrennen liegt Barcelona hinter dem Erzrivalen Real Madrid zurück und muss nach Unentschieden gegen Celta de Vigo und Atletico Madrid auf Ausrutscher der Blancos hoffen, um doch noch eine Meisterchance zu haben. "Das ist keine gute Phase für die Mannschaft. Die Dinge ändern sich gerade dort, und diese Änderungen sind hart", meinte Veron. "Es ist halt schwer, einen Xavi oder einen Iniesta zu finden", nannte er das Mittelfeld als aktuelle Problemstelle, auch wenn er für die Katalanen positiv blieb: "Barcelona muss sich durchkämpfen und die Antworten auf diese Fragen finden", sagte Veron.


source: SportMob