logo
My Profile

BVB: Erling Haaland könnte gegen Fortuna Düsseldorf sein Comeback feiern

Wed 10 June 2020 | 12:50

Der Dortmunder Torjäger hat seine Beschwerden überwunden und trainiert wieder mit seinen Mannschaftskameraden.

Genau wie Kapitän Marco Reus ist auch Erling Haaland zurück im Training bei Borussia Dortmund. Der Norweger hatte zwei Wochen aussetzen müssen, nachdem er bei der Niederlage gegen den FC Bayern München mit Schiedsrichter Tobias Stieler zusammengeprallt war und sich eine Knieverletzung zugezogen hatte.

Die BVB-Verantwortlichen hoffen nun, dass der Stürmerstar bereits am Samstag zum Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf wieder einsatzbereit ist. "Wir hoffen natürlich, dass Erling weiter beschwerdefrei bleibt und uns Samstag wieder zur Verfügung steht", sagte Sportdirektor Michael Zorc der Bild.

BVB vs. Fortuna Düsseldorf: Kommt Erling Haaland von der Bank?

Haaland könnte bei den abstiegsbedrohten Düsseldorfern als Joker zum Einsatz kommen. Dass er das kann, bewies er bereits zu Beginn der Rückrunde. Fünf seiner zehn Bundesliga-Tore erzielte der 19-Jährige nach einer Einwechslung.

Thorgan Hazard könnte Haaland ein weiteres Mal in der Startelf ersetzen.


source: SportMob