logo
My Profile

Ex-Milan-Star Keisuke Honda sucht weiter nach neuem Verein: "Warum macht ihr mir keine Angebote"

Fri 25 October 2019 | 15:56

Der frühere japanische Nationalspieler Keisuke Honda hat immer noch keinen Klub gefunden. Nun startete er erneut einen Aufruf via Twitter.

Mittelfeldspieler Keisuke Honda, einst in Diensten des AC Milan und von ZSKA Moskau, hat erneut einen Aufruf in den sozialen Medien gestartet, um einen neuen Klub zu finden. Seit seinem Aus bei Melbourne Victory Anfang Juli ist der 33-Jährige vereinslos.

"Warum macht ihr mir keine Angebote?“, fragte Honda auf Twitter. Der Linksfuß, der insgesamt 98 Länderspiele für Japan bestritten hat und an drei WM-Endrunden teilnahm, weiter: "Ich bin sicher, dass ich immer noch einer der besten Spieler in Asien bin."

Keisuke Honda bot sich schon bei Milan und Manchester United an

. Hohe finanzielle Ansprüche habe er dabei nicht, betonte er damals: "Ich brauche kein Geld, aber ich möchte in einem großartigen Team mit guten Mitspielern spielen."

Honda hatte nach seinem Abschied aus Mailand ein Jahr in Mexiko bei CF Pachuca verbracht. In der Saison 2018/19 lief er dann für Melbourne Victory auf, lieferte immerhin sieben Tore und sieben Assists in 20 Partien in der australischen A-League.


source: SportMob