logo
My Profile

FC Liverpool: Andrew Robertson würde gerne einmal bei Celtic spielen

Sat 09 May 2020 | 19:01

Am liebsten würde Andrew Robertson seine Karriere in Liverpool beenden. Sollte das nicht gelingen, träumt er von einem Wechsel zu Celtic.

Linksverteidiger Andrew Robertson vom FC Liverpool kann sich vorstellen, im Laufe seiner Karriere das Trikot von Celtic Glasgow zu tragen.

"Was mir am liebsten wäre? Natürlich bei Liverpool meine Karriere zu beenden", sagte er bei That Peter Crouch Podcast. "Aber jeder weiß, wie hart es ist, mit 35 oder 36 auf dem höchsten Level zu spielen."

Robertson: Celtic Park? "Würde es lieben"

Deswegen kann sich der gebürtige Glasgower vorstellen, irgendwann in seiner Heimatstadt aufzulaufen. "Ich würde es lieben, mir das Celtic-Shirt anzuziehen und im Parkhead aufs Feld zu laufen", so der 26-Jährige weiter.

Robertson spielt seit 2017 für Liverpool und gewann mit den Reds im Vorjahr die Champions League. Zuvor schnürte er seine Schuhe für Hull City.


source: SportMob