logo
My Profile

Manchester City und PSG scouten angeblich Italien-Juwel Sandro Tonali

Wed 23 October 2019 | 16:30

Sandro Tonali glänzt im Dress von Serie-A-Aufsteiger Brescia. In dieser Woche schickten zwei Top-Klubs ihre Späher zum Liga-Spiel des 19-Jährigen.

Manchester City und Paris Saint-Germain intensivieren ihre Bemühungen um Sandro Tonali vom italienischen Erstligisten Brescia. Die beiden europäischen Top-Klubs haben einem Bericht der Gazzetta dello Sport zufolge ihre Scouts zum Liga-Spiel Tonalis gegen Florenz am Montag geschickt.

Nach Angaben des Blattes sind auch der AC Milan, Inter Mailand am 19-jährigen Mittelfeldspieler interessiert. In der Vergangenheit wurde auch Borussia Dortmund mit dem großen Talent in Verbindung gebracht.

Tonali mit erstem Einsatz für die Squadra Azzurra

Tonali, der aus der Brescia-Jugend stammt, feierte in der vergangenen Woche beim 5:0 in der EM-Qualifikation gegen Liechtenstein sein Debüt in Italiens Nationalmannschaft.

Der Vertrag des zentralen Mittelfeldspielers bei Brescia läuft noch bis 2021.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten