logo
My Profile

Lilian Thuram: Christophe Dugarry war technisch genauso stark wie Zinedine Zidane

Wed 22 April 2020 | 15:40

Zinedine Zidane galt als Inbegriff des Edeltechnikers. Ein Landsmann konnte einst ähnlich gut mit der Kugel umgehen, behauptet ein Ex-Mitspieler.

Der französische Welt- und Europameister Lilian Thuram hat sich an seine Zeit in den Junioren-Auswahlmannschaften erinnert und dabei verraten, dass es einen Spieler gab, der am Ball genauso stark war wie der spätere Superstar Zinedine Zidane. Laut Thuram sei Christophe Dugarry mit ähnlichem Talent wie der dreimalige Weltfußballer gesegnet gewesen.

Thuram erklärte in der Show "Team Duga" bei RMC Sport: "Als Dugarry jung war, war er sehr gut. Das ist kein Scherz. Das mag kontrovers klingen, aber hört gut zu: Die Leute halten mich für einen Idioten, wenn ich sage, er war technisch genauso gut wie Zidane. Aber es ist die Wahrheit. Duga war zu gut."

Dugarry: "Zidane hat härter gearbeitet"

Dugarry (9 Tore in 55 Länderspielen) und Zidane spielten Mitte der 1990er Jahre gemeinsam vier Jahre lang für Girondins Bordeaux, gemeinsam mit Thuram wurden sie 1998 im eigenen Land Weltmeister und gewannen 2000 die EM. Während Zidane auch auf Klubebene bei Juventus und Real Madrid extrem erfolgreich war, spielte Dugarry zwar unter anderem für namhafte Klubs wie Milan und den FC Barcelona, zählte aber nie zur Weltklasse.

Dazu sagte Dugarry in jener Show: "Wir waren beiden sehr talentiert. Aber dass Zizou zu Zizou wurde, lag an seiner Arbeit. In einem gewissen Alter, waren wir auf ähnlichem technischen Niveau und hatten ähnliches Potenzial und Talent. Aber er hat geduldiger und härter gearbeitet. Ich sage damit aber nicht, dass ich mit härterer Arbeit automatisch wie Zidane geworden wäre."


source: SportMob