logo
My Profile

Bericht: Inter Mailand Favorit auf Transfer von Dries Mertens

Thu 16 April 2020 | 14:54

Dries Mertens könnte Napoli nach sieben Jahren verlassen. Vor allem Inter Mailand gilt als möglicher Abnehmer für den Belgier.

Inter Mailand hat im Poker um Offensivmann Dries Mertens von der SSC Neapel offenbar gute Karten. Das berichtet Sport Mediaset. 

Obwohl mit Manchester United, dem FC Arsenal und dem FC Chelsea gleich drei Schwergewichte um die Dienste des Belgiers buhlen sollen, präferiere Mertens einen Verbleib in Italien, heißt es.

Inter Mailand bietet Mertens angeblich Zweijahresvetrag

Sport Mediaset zufolge sollen die Nerazzurri den 32-Jährigen mit einem Zweijahresvertrag und einem Gehalt von sechs Millionen Euro per annum locken. Zudem soll die Option auf eine weitere Saison im Anschluss bestehen.

Da Mertens' Vertrag bei den Partenopei im Sommer ausläuft und eine Verlängerung derzeit als unwahrscheinlich gilt, ist der 90-malige Nationalspieler ablösefrei zu haben.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten