logo
My Profile

Tauscht Barcelona Philippe Coutinho mit Chelseas N'Golo Kante?

Thu 16 April 2020 | 12:47

Der FC Barcelona plant offenbar ohne Philippe Coutinho und könnte den Brasilianer womöglich mit N'Golo Kante vom FC Chelsea tauschen.

Der FC Barcelona könnte offenbar ein Tauschgeschäft mit dem FC Chelsea anstreben. Wie Mundo Deportivo berichtet, sollen die Katalanen mit dem Gedanken spielen, Philippe Coutinho mit N'Golo Kante zu verrechnen.

Während Coutinho aktuell noch an den FC Bayern München ausgeliehen ist und wohl keine Zukunft im Camp Nou haben dürfte, würde Trainer Quique Setien die Mannschaft gerne mit einem Mittelfeldabräumer verstärken.

Kante würde gerne bei Chelsea bleiben

Nachdem sowohl Arturo Vidal als auch Ivan Rakitic, deren Verträge jeweils noch bis 2021 laufen, vor dem Aus stehen und im Sommer wohl verkauft werden, wäre ein Platz für Kante im Mittelfeld frei.

Laut der L'Equipe fordert Chelsea eine Ablöse in Höhe von rund 70 Millionen Euro für den Franzosen, der die Blues aber nach Informationen von  Goal  und  SPOX  nicht verlassen möchte , sollte sein Arbeitgeber weiter an ihm festhalten.

Allerdings sind sich die Verantwortlichen bezüglich eines langfristigen Verbleibs des Spitzenverdieners nicht mehr sicher, nachdem er in der laufenden Saison unter Neu-Trainer Frank Lampard bislang nicht an seine starken Leistungen aus den Vorjahren anknüpfen konnte.


source: SportMob