logo
My Profile

Süper Lig: Fernando Muslera verrät sein unvergesslichstes Spiel im Trikot von Galatasaray

Fri 10 April 2020 | 16:19

An ein Spiel für Galatasaray hat Fernando Muslera besonders gute Erinnerungen: Die gewonnene Meisterschaft im Stadion von Fenerbahce.

Torhüter Fernando Muslera hat in einem Interview mit der Vereinszeitung über seinen größten Moment im Trikot von Galatasaray gesprochen. Auf die Frage, welche Begegnung ihm bis heute in Erinnerung geblieben sei, nannte der 33-Jährige das 0:0 bei Fenerbahce im Mai 2012, das Gala im Stadion des großen Rivalen die Meisterschaft sicherte.

Seinerzeit reichte der Mannschaft von Trainer Fatih Terim am letzten Spieltag das torlose Remis bei Titelverteidiger Fenerbahce, um sich mit einem Punkt Vorsprung den Titel in der Süper Lig zu sichern. Für den türkischen Rekordmeister war es damals der erste Titelgewinn seit 2008.

Für Muslera war es die Krönung seiner ersten Saison in Istanbul. 2011 war der Uruguayer für knapp sieben Millionen Euro von Lazio Rom in die Türkei gekommen und hatte sich bei Gala auf Anhieb als Nummer eins etabliert.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten