logo
My Profile

Juventus Turin: Vertrag von Blaise Matuidi bis 2021 verlängert

Wed 01 April 2020 | 17:50

Juventus baut auch in der kommenden Saison auf Routinier Blaise Matuidi. Sein Vertrag wurde per Option verlängert.

2017 war der zentrale Mittelfeldmann für 25 Millionen Euro Ablöse von Paris Saint-Germain nach Turin gewechselt. Mit der Alten Dame gewann er seitdem unter anderem zwei Scudetti und einmal die Coppa Italia.

Juventus Turin: Blaise Matuidi mit dem Coronavirus infiziert

In der laufenden Saison bringt es Matuidi auf 31 Einsätze in Pflichtspiele. Dabei gelangen dem 32-Jährigen ein Tor und zwei Vorlagen.

In den vergangenen Tagen befand sich Matuidi in häuslicher Quarantäne. Als zweiter Juve-Spieler nach Daniele Rugani war er positiv auf das Coronavirus getestet worden, zeigte aber keine typischen Symptome.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten