logo
My Profile

Inter Mailand: Berater von Lautaro Martinez bestätigt Gespräche

Tue 31 March 2020 | 10:45

Inter-Stürmer Lautaro Martinez wird von halb Europa gejagt. Sein Berater bestätigt nun Gespräche, es gebe allerdings nichts Konkretes.

Halb Europa jagt Stürmer Lautaro Martinez von Inter Mailand. Dessen Berater Beto Yaque bestätigte nun gegenüber Radio La Plata Gespräche mit einigen Klubs, die den 22-Jährigen aber keineswegs beeinträchtigen.

"Es heißt, dass Barcelona und Real Madrid ihn wollen, aber das hat keinen Effekt auf ihn", so Yaque. "Andere Spieler würden nachts kein Auge mehr zumachen. Er hingegen ruft mich nie an, ob an den Gerüchten was dran ist."

Lautaro Martinez "will einfach nur spielen und Tore schießen"

Gleichzeitig erklärte Yaque aber auch, man habe "mit vielen Leuten gesprochen. Aber es ist nichts weiter passiert. Aktuell rufen mich keine Klubbosse an, es gibt nichts Offizielles oder Ernstes."

Martinez fühle sich zwar geehrt, "einer der begehrtesten Spieler auf dem Markt zu sein, aber es passiert deswegen nichts mit ihm. Er will einfach nur spielen und Tore schießen".

Der Vertrag von Martinez bei den Nerazzurri läuft noch bis 2023, in der aktuellen Saison konnte er für die Mannschaft von Trainer Antonio Conte in 31 Pflichtspielen 16 Tore erzielen.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten