logo
My Profile

RB Leipzig - Sportdirektor Markus Krösche über Zukunft von Timo Werner: "Gehe davon aus, dass er nächstes Jahr bei uns ist"

Mon 30 March 2020 | 15:00

Bleibt er oder geht er? Die Zukunft von Timo Werner ist weiterhin offen. Sportdirektor Krösche hat weiterhin Hoffnung auf einen Verbleib.

Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche hat einen Verbleib von Timo Werner bei RB auch über den Sommer hinaus in Aussicht gestellt. "Es gibt bisher keine Anfragen für ihn. Also gehe ich davon aus, dass er nächstes Jahr bei uns ist", erklärte der 39-Jährige gegenüber der Bild  und ergänzte: "Es hängt viel davon ab, wie sich der Transfermarkt entwickelt und ob die Ligen alle ihre Meisterschaften zu Ende spielen können".

Der deutsche Nationalspieler war zuletzt mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht worden.

Leipzig-Sportdirektor Krösche: "Der Transfermarkt wird sich verändern"

Werner, der noch bis 2023 an die Sachsen gebunden ist, kann laut Vertrag Leipzig im Sommer für 55 bis 60 Millionen Euro verlassen. 

Die aktuelle Coronakrise würde auf längere Sicht großen Einfluss auf den Transfermarkt haben. "Der Transfermarkt wird sich verändern, auch nachhaltig", betonte Krösche: "Die ganz großen Summen werden nicht mehr möglich sein. Für die Top-Spieler werden immer gewisse Beträge gelten. Aber für die durchschnittlichen Spieler werden sich die Zahlen verändern, was die Ablösen und Gehälter angeht."


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten