logo
My Profile

Manchester City gibt wohl Fernandinho wohl neuen Vertrag

Sun 13 October 2019 | 14:33

Der in dieser Saison vom Mittelfeldspieler zum Verteidiger umfunktionierte Fernandinho soll einen neuen Vertrag bei Manchester City erhalten.

Premier-League-Meister Manchester City bereitet offenbar einen neuen Vertrag für seinen Routinier Fernandinho vor. Das berichtet die Sun. Fernandinhos aktuelles Arbeitspapier läuft am Ende der Saison aus.

Die Verhandlungen mit dem Brasilianer sollen nach der Weihnachtspause beginnen. Der 34-Jährige müsse demnach mit einer leichten Gehaltseinbusse auf 137.000 Euro pro Woche rechnen, eine mögliche Laufzeit wird nicht genannt.

ManCity: Fernandinho nach Verletzungsmisere als Verteidiger ein gesetzt

Nach dem sowie den Verletzungen von Aymeric Laporte und John Stones musste der etatmäßige Mittelfeldspieler Fernandinho zuletzt vermehrt auch in der Defensivzentrale ran.

Er wechselte 2013 von Schachtjor Donezk nach Manchester und absolvierte seither 279 Pflichtspiele für die Cityzens.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten