logo
My Profile

Bericht: Ausstiegsklausel bei Ajax-Star Hakim Ziyech gestrichen

Fri 04 October 2019 | 20:09

Die Spekulationen um einen Wechsel von Ziyech hielten sich lange hartnäckig. Zum Schnäppchenpreis ist er nun nicht mehr zu haben.

Die Ausstiegsklausel beim marokkanischen Nationalspieler Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam ist im Zug seiner Vertragsverlängerung bis 2022 gestrichen worden. Das berichtet De Telegraaf.

Ziyech hätte den Klub für 30 Millionen Euro im Sommer verlassen können, doch zahlreiche Top-Klubs waren nicht bereit, diese Summe zu bezahlen. Nun könnte er bei einem Transfer deutlich teurer werden.

Ajax: Hakim Ziyech bestätigte Bayern-Interesse

Ziyech selbst erteilte sämtlichen potenziellen Abnehmern letztlich selbst eine Absage, als er seinen bestehenden Kontrakt bei Ajax im August bis 2022 verlängerte.

Im Zuge dessen bestätigte der 26-Jährige das Interesse des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München . Gleichzeitig bestätigte Ziyech aber auch, dass die Bayern kein konkretes Angebot abgegeben hätten.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten