logo
My Profile

Marin Pongracic klaut Hee-chan Hwang das van-Dijk-Trikot: "Ich werde ihn schlagen"

Thu 03 October 2019 | 21:43

Beim Trikottausch ergatterte Hee-chan Hwan das Trikot von Virgil van Dijk. Wenig später schlug aber ein Mitspieler zu.

Nach dem spektakulären 3:4 von RB Salzburg in der Champions League bei Titelverteidiger FC Liverpool ist beim österreichischen Meister ein Zwist um das begehrte Shirt von Reds-Verteidiger Virgil van Dijk entbrannt. Hee-chan Hwang war der Glückliche, der sich das Trikot nach dem Spiel an der Anfield Road sicherte. Doch die Freude darüber hielt nicht lange, denn Marin Pongracic stahl ihm das Trikot, wie Hwang nach der Partie erzählte.

Im Interview mit salzburg24.at gab Ex-HSV-Angreifer Hwang die lustige Anekdote zu Protokoll. Ungesühnt wolle er den "Diebstahl" unter Mannschaftskameraden aber nicht lassen und kündigte an: "Ich werde ihn schlagen!"

Liverpool vs. Salzburg: Hee-chan Hwang ließ Virgil van Dijk stehen

Verdient hatte sich Hwang das Jersey allemal, denn Virgil van Dijk, Europas Fußballer des Jahres, sah beim Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1 nicht gut aus. Der Niederländer ist dafür bekannt, sich kaum ausdribbeln zu lassen, ließ sich von Hwang aber vor dessen Treffer mächtig verladen.

Marin Pongracic scherte das offenbar wenig, auch er wollte van Dijks Trikot und luchste es seinem Mitspieler einfach ab. Hwang war guter Dinge, das Shirt zurückzubekommen und meinte in Richtung Pongracic: "Er ist zwar schnell, aber ich bin schneller."


source: SportMob
Notícias relacionadas