logo
My Profile

Ex-Bayern-Star Franck Ribery: "Verantwortung in Florenz noch größer"

Thu 03 October 2019 | 19:19

Franck Ribery erklärt, er fühle sich in einer Führungsrolle in Florenz wohl und behalte den Empfang der Fans noch lange in Erinnerung.

Routinier Franck Ribery sieht sich bei bei seinem neuen Klub AC Florenz in einer Rolle mehr mit mehr Verantwortung und fühlt sich darin offenbar sehr wohl. "Bei Bayern war ich wichtig für die Mannschaft. Aber ich glaube, in Florenz ist meine Verantwortung sogar noch größer. Weil wir hier eine sehr junge Mannschaft haben. Mit meiner Erfahrung kann ich ihr helfen", sagte der Franzose in einem Interview mit dem Vereinsmagazin des FC Bayern.

Der 36-Jährige ist bei der Viola ein Hoffnungsträger. Mit dem daraus resultierenden Druck kann Ribery nach eigenen Angaben gut umgehen: "Natürlich sind die Erwartungen groß. Wegen meiner Karriere, wegen meiner Erfolge mit Bayern, wegen meines Namens. Aber ich mag diesen Druck und brauche ihn auch. Ich will ja "

Franck Ribery: "Die Leute lieben mich"

"Den Moment, als ich ins Stadion einlief, werde ich nie vergessen. Ich habe sofort gespürt: Die Leute lieben mich", erzählte Ribery, der in den an je einem Tor beteiligt war.

Ribery kündigte an, nach seiner aktiven Laufbahn wieder in München leben zu wollen. Für den Moment aber sei er in der Toskana sehr zufrieden: "Florenz bietet alles, was meine Familie und ich brauchen – auch wenn es hier kein Oktoberfest gibt."

Nach zwölf Jahren und großen Erfolgen beim FC Bayern war der Linksaußen im vergangenen Sommer ablösefrei nach Florenz gewechselt.


source: SportMob
Related News