logo
My Profile

Coronavirus: UEFA überlegt offenbar EM-Verschiebung in den Dezember

Sat 14 March 2020 | 21:02

Die UEFA zieht offenbar eine Verschiebung der EM in den Dezember in Betracht. Die geplante Austragung im Sommer scheint aktuell unmöglich.

Der europäische Fußballverband UEFA überlegt offenbar, die anstehende Europameisterschaft aufgrund des Coronavirus in den Dezember zu verlegen. Das berichtet der englische Telegraph.

Aktuell erscheint es unmöglich, dass das ursprünglich für den Zeitraum zwischen dem 12. Juni und dem 12. Juli angedachte Turnier in zwölf europäischen Ländern wie geplant stattfinden kann. Am Dienstag kommt es zu einem Meeting der UEFA, bei dem das weitere Vorgehen besprochen werden soll.

Eine Verlegung der EM in den Dezember würde die Weltmeisterschaft 2022 in Katar spiegeln, die ebenfalls in diesem Zeitraum stattfinden soll. Den europäischen Ligen gebe dies die Möglichkeit, über die Sommermonate die aufgrund der Ligenunterbrechungen ausstehenden Meisterschaftsspiele nachzuholen.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten