logo
My Profile

Ligue 1: AS Monaco verspielt Zwei-Tore-Führung, PSG trifft auf Toulouse

Sun 25 August 2019 | 15:48

Der 3. Spieltag der Ligue 1 in der Übersicht: Die AS Monaco hat gegen Nimes eine Zwei-Tore-Führung verspielt. Am Abend trifft PSG auf Toulouse.

Die AS Monaco hat am 3. Spieltag der Ligue 1 gegen Nimes eine 2:0-Führung verspielt. Dabei sorgte Monacos Jemerson unfreiwillig für die Wende. Nach einem groben Foulspiel an Philippoteaux wurde der brasilianische Verteidiger zunächst nur verwarnt, sah nach einem VAR-Einsatz jedoch die Rote Karte.

Im Top-Spiel des Wochenendes muss sich Serienmeister Paris Saint-Germain am Sonntagabend nach der überraschenden Niederlage in Rennes im Heimauftritt gegen Toulouse beweisen.

AS Monaco - Olympique Nimes 2:2 (2:0)

Tore: 1:0 Slimani (39.), 2:0 Ben Yedder (45.+1), 2:1 Philippoteaux (70.), 2:2 Denkey (2:2)

Rote Karte: Jemerson (55./Monaco)

Amiens - Nantes 1:2 (0:0)

Tore: 0:1 Coulibaly (53.), 1:1 Zungu (71.), 1:2 Simon (85.)

Rote Karte: Dibassy (32./Amiens)

Dijon - Girondins Bordeaux 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Hwang (11.), 0:2 Benito (47.)

Brest - Reims 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Charbonnier (87.)

Angers - Metz 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 El Melali (4.), 2:0 Santamaria (43.), 3:0 Alioui (67.)

Straßburg - Rennes (So., 17 Uhr)

Paris Saint-Germain - Toulouse (So., 21 Uhr)

Montpellier - Lyon (Di., 19 Uhr)

Lille - Saint-Etienne (Mi., 19 Uhr)

Nizza - Marseille (Mi., 21 Uhr)


source: SportMob