logo
My Profile

Offiziell: Renato Sanches wechselt vom FC Bayern zum OSC Lille

Fri 23 August 2019 | 19:18

Nach seinen Unmutsbekundungen nach dem Spiel gegen Hertha ging es plötzlich ganz schnell: Der Wechsel von Renato Sanches zum OSC Lille ist fix.

Mittelfeldspieler Renato Sanches wechselt vom FC Bayern München zum OSC Lille. Das verkündeten die beiden Klubs am Freitagabend. Über die Vertragslaufzeit machten die Klubs zunächst keine Angaben.

Ursprünglich war Sanches als fester Bestandteil des Bayern-Kaders eingeplant, doch nach dem einem Kurzeinsatz beim Bundesligaauftakt gegen Hertha BSC äußerte der der Portugiese seinen Wechselwunsch. Daraufhin schwänzte Sanches zudem das Training der Münchner und bekam eine Geldstrafe auferlegt.

Sanches war 2016 als Europameister von Benfica nach München gekommen. Nach zwei Toren in 53 Spielen und einer Leihe zu Swansea CIty nimmt Sanches' Kapitel beim FC Bayern nun ein Ende.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten