logo
My Profile

Paul Pogbas Bruder befeuert Transfergerüchte: "Jeder weiß, dass er Manchester United verlassen möchte"

Tue 18 February 2020 | 11:33

Die Gerüchte um einen Abschied von Paul Pogba aus Manchester halten sich weiter hartnäckig. Nun meldet sich auch sein Bruder Mathias zu Wort.

Der Bruder von Paul Pogba, Mathias Pogba, hat die Spekulationen um einen möglichen Abschied des Franzosen von Manchester United weiter angeheizt.

"Jeder weiß, dass Paul Manchester United verlassen möchte. Er will in der Champions League spielen und Titel gewinnen", sagte Mathias Pogba im Interview mit El Chiringuito TV und ergänzte: "Wir wissen doch alle, dass er das bei United nicht erreichen wird. Wir werden sehen, was im Sommer passiert."

Manchester United: Paul Pogba laboriert derzeit an Knöchelverletzung

Zuletzt hatte Pogbas Berater Mino Raiola seinen Klienten mit einer Rückkehr zu Juventus Turin in Verbindung gebracht und gleichermaßen United-Coach Ole Gunnar Solskjaer aufs Schärfste kritisiert.

Pogba war im Sommer 2016 von Juventus zu den Red Devils gewechselt, konnte den Erwartungen seither jedoch nicht gänzlich gerecht werden. Aktuell steht der 26-Jährige, dessen Vertrag bei United 2021 ausläuft, aufgrund einer Knöchelverletzung nicht zur Verfügung.


source: SportMob