logo
My Profile

Ex-Trainer Jesse Marsch über BVB-Star Erling Haaland: Kann der Beste der Welt werden

Mon 17 February 2020 | 7:20

Jesse Marsch, ehemaliger Trainer von Erling Haaland bei RB Salzburg, schwärmt vom neuen BVB-Star und traut ihm sogar das Niveau von Messi und Co. zu.

Erling Haaland erzielt seit seinem Wechsel im Winter von Red Bull Salzburg zu Borussia Dortmund auch weiterhin Tore wie am Fließband, sodass sein Ex-Trainer Jesse March glaubt, dass der 19-Jährige aufgrund seiner Anlagen der beste Spieler der Welt werden kann.

"Er hat so viel Talent. Er ist ein super Junge und hat eine super Mentalität", sagte Marsch bei Sky90 und kam gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus: "Er kann mit jeder Art und Weise des Fußballs viele Tore machen. Er ist unglaublich stark. Er hat die Technik, die Schnelligkeit."

Marsch: Haaland kann so gut wie Messi oder Ronaldo werden

Angesprochen darauf, ob Haaland zu den weltbesten Spielern wie Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Neymar aufschließen könne, entgegnete der Salzburg-Coach: "Ich glaube ja." Haaland erzielte in fünf Bundesligaspielen bereits acht Saisontore für Borussia Dortmund. In der ersten Saisonhälfte ging der Norweger noch für Salzburg auf Torejagd, erzielte dort 16 Treffer. Zahlen, die laut Marsch nicht von ungefähr kommen.

"Was Erling besonders macht, ist die Persönlichkeit. Das ist so wichtig. Er ist unglaublich angstlos", sagte Marsch. "Er ist immer bereit. Die Kombination von Talent und Persönlichkeit ist alles." Auch auf dem Trainingsplatz soll Haaland eine besondere Einstellung haben. "Wenn er ein Tor macht, ist er nicht zufrieden. Er will ein zweites - und dann ein drittes, viertes ...", erklärte der 46-Jährige.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten