logo
My Profile

Offiziell: AS Monaco verpflichtet Henry Onyekuru vom FC Everton

Mon 12 August 2019 | 19:02

Henry Onyekuru hat einen neuen Verein. Der Flügelstürmer wechselt vom FC Everton zur AS Monaco in die Ligue 1.

Die AS Monaco hat sich die Dienste des nigerianischen Flügelspielers Henry Onyekuru gesichert. Der 22-Jährige kommt vom FC Everton und unterschreibt einen Vertrag bis 2024.

Laut der französischen Sportzeitung L'Equipe zahlen die Monegassen eine Ablöse in Höhe von 13,5 Millionen für den Linksaußen. Durch Boni soll sich die Summe auf bis zu 15 Millionen Euro erhöhen können.

Henry Onyekuru war in der Vorsaison an Galatasaray ausgeliehen

Onyekuru wechselte 2017 nach Liverpool, blieb allerdings ohne Pflichtspieleinsatz für die Toffees. In den vergangenen zwei Jahren war er zunächst an den RSC Anderlecht und dann an Galatasaray ausgeliehen.

Speziell in Istanbul konnte er in der vergangenen Saison einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Für die Türken kam er auf 16 Treffer in 44 Pflichtspielen und hatte damit einen großen Anteil am Gewinn der Meisterschaft.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten