logo
My Profile

Jürgen Klopp bestätigt: Alisson fehlt Liverpool für "die nächsten Wochen"

Mon 12 August 2019 | 18:10

Liverpool muss vorerst auf Alisson verzichten. Eine Wadenverletzung setzt den Torwart laut Trainer Jürgen Klopp für mehrere Wochen außer Gefecht.

Champions-League-Sieger FC Liverpool wird in den kommenden Wochen auf Alisson verzichten müssen. Das bestätigte Trainer Jürgen Klopp am Montagabend.

"Es ist eine Wadenverletzung, die ihn einige Wochen außer Gefecht setzen wird", wird der Coach auf der Vereinshomepage der Reds zitiert. "Ich möchte keine genaue Prognose abgeben, aber am Mittwoch wird er auf keinen Fall spielen können. Er wird uns die nächsten Wochen fehlen."

Liverpool vor Verpflichtung des vereinslosen Torwart Andy Lonergan

, wurde bereits über eine Ausfallzeit von sechs Wochen spekuliert. Dies möchte Klopp nicht bestätigten: "Ali war in seiner Karriere kaum verletzt, daher müssen wir die Entwicklung abwarten", sagte er.

Statt Alisson wird in den kommenden Spielen Neuzugang Adrian zwischen den Pfosten der Reds stehen. . Back-up für den 32-Jährigen wird Andy Lonergan sein.

Nach Informationen von Goal und wird der 35-jährige Engländer schon am Mittwoch im europäischen Super Cup gegen den FC Chelsea auf der Ersatzbank sitzen und einen Vertrag bis Saisonende unterschreiben. Lonergan kommt in seiner Karriere auf insgesamt 335 Spiele in der zweitklassigen Championship und war seit Sommer ohne Verein.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten