logo
My Profile

Ligue 1: Lyon zerlegt Monaco zum Auftakt - Fabregas sieht Rot

Fri 09 August 2019 | 20:57

Olympique Lyon ist mit einem souveränen Sieg in die neue Ligue-1-Spielzeit gestartet. Gegen Monaco feierte OL einen 3:0-Erfolg.

Am 1. Spieltag der französischen Ligue 1 hat Olympique Lyon einen souveränen 3:0-Sieg gegen die AS Monaco gefeiert. Knackpunkt in der Partie der beiden Schwergewichte der französischen Eliteliga war die umstrittene Rote Karte gegen Monacos Cesc Fabregas in der 30. Spielminute nach Eingriff des Video-Assistenten. Moussa Dembele, Memphis Depay und Lucas Tousart waren für OL erfolgreich.

AS Monaco – Olympique Lyon 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Dembele (5.), 0:2 Depay (36.), 0:3 Tousart (80.)

Rot: Fabregas (30., Monaco)

Olympique Marseille – Stade Reims (Samstag, 17.30 Uhr)

Angers – Girondins Bordeaux (Samstag, 20.00 Uhr)

Stade Brest – FC Toulouse (Samstag, 20.00 Uhr)

HSC Montpellier – Stade Rennes (Samstag, 20.00 Uhr)

FCO Dijon – AS Saint-Etienne (Samstag, 20.00 Uhr)

OGC Nizza – SC Amiens (Samstag, 20.00 Uhr)

OSC Lille – FC Nantes (Sonntag, 15.00 Uhr)

RC Straßburg – FC Metz (Sonntag, 17.00 Uhr)

Paris Saint-Germain – Nimes Olympique (Sonntag, 21.00 Uhr)


source: SportMob