logo

Berater von Marko Arnautovic kontert Wechselgerüchte: "Er will nicht flüchten"

Sat 01 February 2020 | 15:30

Rund um den Deadline Day gab es Gerüchte über eine Rückkehr von Marko Arnautovic aus China nach England. Laut Berater aber völliger Unsinn.

Geht es nach Bruder sowie Manager Danijel, wollte der ehemalige Bundesligaprofi Marko Arnautovic China nie verlassen. In einem Gespräch mit der Kleine Zeitung beteuerte der Berater die Treue Arnautovics zu Shanghai SIPG: "Er will nicht flüchten".

Zuvor gab es Gerüchte, wonach der ÖFB-Star nicht aus dem Land reisen könne, da derzeit zwischen China und London Flugverbot herrscht .

Marko Arnautovic: Coronavirus soll Rückkehr zu West Ham verhindert haben

Das Coronavirus hätte somit eine bevorstehende Rückkehr zu West Ham United verhindert. Laut Danijel Arnautovic wäre ein Abgang im Winter "vertraglich gar nicht möglich". Sein Bruder würde zudem in China "vergöttert" werden und sei "sehr zufrieden".

Dennoch betonte Danijel Arnautovic: "Drei der europäischen Top-Ten-Klubs haben sich bei mir gemeldet." Ein Abgang des Ex-Hammers sei aber kein Thema gewesen. Arnautovic steht bei Shanghai SIPG noch bis Sommer 2022 unter Vertrag.


source: SportMob

DISCLAIMER! Sportmob does not claim ownership of any of the pictures posted on this website. Again, we do not host pictures or videos ourselves. Our authors merely link to the rightful owner. Lastly, Sportmob have carefully considered and reviewed all of its content. Despite that, it is possible that some information might be out-dated or incomplete.