logo
My Profile

Bericht: RB Leipzig und Olympique Lyon beobachten Robin Gosens

Sun 26 January 2020 | 10:03

Die Liste der Interessenten an Atalantas formstarkem Linksverteidiger Robin Gosens wird immer länger.

Der 25-Jährige, der 2017 für 900.000 Euro Ablöse aus Almelo nach Bergamo wechselte, absolviert eine bärenstarke Saison. In 24 Pflichtspieleinsätze erzielte Gosens bereits acht Tore, vier weitere Treffer legte er direkt auf.

Atalanta Bergamo: Robin Gosens steht bis 2022 unter Vertrag

Die guten Leistungen haben nicht nur Leipzig und Lyon auf den Plan gerufen: Gemäß eines Berichts der Tuttosport lehnte der Champions-League-Achtelfinalist kürzlich ein 30-Millionen-Angebot des FC Chelsea für Gosens ab.

Der gebürtige Emmericher darf Atalanta angeblich nach dieser Saison trotz eines bis 2022 laufenden Vertrags für eine hohe Ablöse verlassen. In der vergangenen Woche verpflichtete Bergamo mit dem deutschen U20-Nationalspieler Lennart Czyborra von Heracles Almelo bereits einen potenziellen Nachfolger .


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten