logo

Bericht: In Italien begehrter Amin Younes will zu Bayer Leverkusen

Thu 23 January 2020 | 15:23

Amin Younes möchte die SSC Neapel sofort verlassen - und einem Bericht zufolge am liebsten in die Bundesliga zu Bayer Leverkusen wechseln.

Amin Younes von Italiens Vizemeister SSC Neapel möchte noch in diesem Monat zu Bayer Leverkusen wechseln. Das berichtet die italienische Tageszeitung Il Mattino. Demnach seien auch zahlreiche Serie-A-Klubs am Flügelspieler interessiert, der aber am liebsten in die Bundesliga zurückkehren würde.

Der FC Turin sei dem Bericht zufolge im Bemühen um Younes am konkretesten geworden: Torino möchte ein Angebot für den 26-Jährigen abgeben, das bei den Neapolitanern auf Zustimmung stoßen würde.

Napoli hat Politano als Younes-Ersatz im Visier

Bei Napoli wird mit einem Younes-Abgang fest gerechnet - und entsprechend bemüht sich der Klub bereits um Ersatz: Nach Informationen des Transferexperten Gianluca Di Marzio steht eine Verpflichtung von Matteo Politano von Inter Mailand durch Napoli kurz zuvor. Der Rechtsaußen soll zunächst für anderthalb Jahre ausgeliehen werden.

Younes wechselte im Sommer 2018 ablösefrei von Ajax Amsterdam zu den Süd-Italienern. Unter dem neuen Trainer Gennaro Gattuso kam er seit Mitte Dezember allerdings noch zu keiner einzigen Einsatzminute in der Serie A.


source: SportMob

DISCLAIMER! Sportmob does not claim ownership of any of the pictures posted on this website. Again, we do not host pictures or videos ourselves. Our authors merely link to the rightful owner. Lastly, Sportmob have carefully considered and reviewed all of its content. Despite that, it is possible that some information might be out-dated or incomplete.