logo

FC Bayern: Ryan Johansson wechselt zum FC Sevilla

Thu 23 January 2020 | 10:53

Nach zweieinhalb Jahren in München verlässt Ryan Johansson den FC Bayern. Der Luxemburger unterschreibt langfristig beim FC Sevilla.

Mittelfeldspieler Ryan Johansson wechselt aus der U19 des FC Bayern München zum FC Sevilla. Das gab der deutsche Rekordmeister am Donnerstag offiziell bekannt.

Der 18-jährige Luxemburger ist bei den Spaniern zunächst für die zweite Mannschaft (Atletico Sevilla) eingeplant, die in der 3. Liga spielt. Johansson hat in Andalusien einen langfristigen Vertrag bis Sommer 2026 unterschrieben.

Wechsel nach Sevilla: Ryan Johansson war seit 2017 beim FC Bayern

Der luxemburgische Junioren-Nationalspieler war 2017 zum FC Bayern gekommen. Zuvor wurde er unter anderem beim FC Metz in Frankreich ausgebildet.

Ein Pflichtspiel für die erste Mannschaft der Bayern hat Johansson nie absolviert. In der laufenden Saison kam er für die U19 der Münchener 13-mal in der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz (zwei Tore, sieben Vorlagen).


source: SportMob