logo

SSC Neapel holt Kosovo-Kapitän Amir Rrahmani von Hellas Verona

Mon 20 January 2020 | 13:50

Diego Demme, Stanislav Lobotka und nun Amir Rrahmani: Der SSC Neapel vermeldet den dritten Neuzugang innerhalb von neun Tagen.

Serie-A-Klub SSC Neapel hat sich mit Amir Rrahmani von Hellas Verona verstärkt. Das gaben die Partenopei am Montagnachmittag offiziell bekannt.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge überweist Napoli 14 Millionen Euro für den 25-Jährigen an Hellas. Allerdings wird der Kapitän der Nationalmannschaft des Kosovo, der sich bis 2024 an die Neapolitaner bindet, zunächst bis Saisonende an Verona zurückverliehen.

SSC Neapel: Rrahmani nach Demme und Lobotka dritter Neuzugang

Rrahmani wechselte erst zu Saisonbeginn von Dinamo Zagreb nach Verona. Dort absolvierte er in der laufenden Saison 19 Partien.

Der Klub von Cheftrainer Gennaro Gattuso holte zuletzt bereits Diego Demme von RB Leipzig sowie Stanislav Lobotka von LaLiga-Klub Celta Vigo.


source: SportMob

DISCLAIMER! Sportmob does not claim ownership of any of the pictures posted on this website. Again, we do not host pictures or videos ourselves. Our authors merely link to the rightful owner. Lastly, Sportmob have carefully considered and reviewed all of its content. Despite that, it is possible that some information might be out-dated or incomplete.