logo
My Profile

Offiziell: Inter Mailand schnappt sich Ashley Young

Fri 17 January 2020 | 19:59

Ashley Young wechselt mit sofortiger Wirkung zum italienischen Spitzenklub Inter Mailand. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende.

Defensivmann Ashley Young wechselt vom englischen Rekordmeister Manchester United zu Inter Mailand. Das gaben die Nerazzurri am Freitagabend offiziell bekannt.

Der 34-Jährige unterschrieb beim Serie-A-Klub einen Vertrag bis zum Saisonende mit der Option auf eine weitere Spielzeit. Dem Vernehmen nach überweist Inter rund 1,5 Millionen Euro für den einstigen United-Kapitän.

Young kam im Sommer 2011 für 18 Millionen Euro von Aston Villa zu den Red Devils und bestritt insgesamt 261 Pflichtspiele für Manchester. 


source: SportMob