logo

Chelsea-Star Pedro: Rückkehr zu Barcelona? "Ich würde alles stehen und liegen lassen"

Fri 27 December 2019 | 16:46

Pedro spielt bei Chelsea kaum noch, der Vertrag läuft nächsten Sommer aus. Eine Rückkehr zum FC Barcelona wäre offenbar sein Traum.

Offensivspieler Pedro vom FC Chelsea liebäugelt offen mit einer Rückkehr zum FC Barcelona.

"Wenn Barca mich anruft, würde ich alles stehen und liegen lassen", sagte der 32-jährige Spanier gegenüber L'Esportiu. "Im Moment weiß ich aber nicht, was passieren wird. Ich weiß nur, dass ich bis zum Saisonende voll auf Chelsea konzentriert bin."

Pedro verließ Barca einst wegen Neymar

Pedros Vertrag bei den Blues läuft Ende Juni 2020 aus, er wäre dann ablösefrei zu haben. Unter Frank Lampard hat der frühere spanische Nationalspieler einen schweren Stand, absolvierte in dieser Saison erst fünf Premier-League-Spiele für Chelsea.

"Ich verließ Barcelona, weil ich mutig war. Neymar kam und ich spielte weniger. Solche Dinge passieren im Fußball", erklärte Pedro.

2015, zwei Jahre nach Neymars Ankunft, war er für 27 Millionen Euro nach London gewechselt. Zuvor hatte er bereits elf Jahre lang das Barca-Trikot getragen und bis dato 321 Pflichtspiele für die Blaugrana absolviert (99 Tore).


source: SportMob