logo
My Profile

Afrikas Fußballer des Jahres: Mo Salah, Sadio Mane und Riyad Mahrez unter den letzten Drei

Sun 22 December 2019 | 16:22

Am 7. Januar wird Afrikas Fußballer des Jahres 2019 gekürt. Unter den letzten drei Nominierten befinden ausschließlich Top-Stars aus der PL.

Der afrikanische Verband CAF hat die letzten drei Nominierten für den Award für Afrikas Fußballer des Jahres bekanntgegeben. 

Die auf Twitter veröffentlichte Top-3 besteht aus Mohamed Salah und Sadio Mane vom amtierenden Champions-League-Sieger FC Liverpool sowie Riyad Mahrez vom englischen Meister Manchester City.

Afrikas Fußballer des Jahres: Verteidigt Salah den Titel?

Der Award wird seit 1992 vom afrikanischen Verband verliehen. Im vergangenen Jahr setzte sich Salah vor Teamkollege Mane und Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang durch.

Die Zeremonie findet am 7.Januar im ägyptischen Hurghada statt.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten