logo
My Profile

Real Madrid wohl an Porto-Talent Romario Baro interessiert

Thu 05 December 2019 | 9:13

Auf der Suche nach neuen Talenten ist der spanische Spitzenklub Real Madrid offenbar beim FC Porto fündig geworden.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat offenbar seine Fühler nach dem portugiesischen Nachwuchstalent Romario Baro vom FC Porto ausgestreckt. Das berichtet die spanische Sportzeitung AS.

Demnach beobachten die Königlichen den 19-Jährigen bereits seit zwei Jahren.

Romario Baro: UEFA-Youth-League-Sieger mit Porto 2019

Vor allem seit der letztjährigen Saison in der  UEFA Youth League, die er mit dem FC Porto gewann, sollen die Madrilenen ihr Interesse am Mittelfeldspieler intensiviert haben.

Der Vertrag des portugiesischen U21-Nationalspielers läuft noch bis 2023 und beinhaltet eine Ausstiegsklausel in Höhe von 40 Millionen Euro. 

Der aus der Jugend Portos stammende Baro zählt seit dieser Saison fest zum Profikader und kommt in dieser Spielzeit bisher auf drei Einsätze. 


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten