logo
My Profile

Real-Trainer Zinedine Zidane betont: Leihe von Dani Ceballos zu Arsenal nicht wegen angespanntem Verhältnis

Fri 26 July 2019 | 14:32

Zinedine Zidane hat dementiert, dass die Leihe von Dani Ceballos zu Arsenal mit ihm zusammenhängt. Es sei dabei lediglich um Einsatzzeiten gegangen.

Zinedine Zidane, Trainer von Real Madrid, hat dementiert, ein angespanntes Verhältnis zu Dani Ceballos zu haben. Stattdessen begründete der 47-Jährige die Entscheidung, den Mittelfeldspieler für eine Saison an Arsenal auszuleihen, mit einer größeren Chance auf Einsätze.

"Nein, es geht nicht darum, dass ich mich mit Ceballos nicht verstanden hätte", sagte Zidane am Freitag auf einer Pressekonferenz. Er betonte: "Ich denke, er muss viel spielen, weil er ein wichtiger Spieler ist."

Zidane über Ceballos: Es geht nur um Einsätze

Ceballos war 2017 von Real Betis zu den Blancos gewechselt und hatte in der spanischen Hauptstadt einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. In der abgelaufenen Saison kam der 22-Jährige allerdings nur auf 23 Spiele in LaLiga.

"Es stimmt, dass er in Madrid nicht genügend Einsatzminuten bekommen hat. Es geht nur darum", sagte Zidane mit Blick auf Ceballos Bilanz: "Es gibt hier sehr viele Spieler, große Konkurrenz."

"Ich wünsche ihm, dass er viele Spiele absolviert und sich gut schlägt", erklärte Zidane abschließend.


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten