logo
My Profile

Ballon d'Or für Cristiano Ronaldo? Iker Casillas: "Das wäre unlogisch"

Sat 16 November 2019 | 20:20

Fünfmal konnte sich Ronaldo bislang den Ballon d'Or sichern. Laut Iker Casillas kommt der Portugiese in diesem Jahr jedoch nicht als Gewinner infrage.

Der ehemalige spanische Nationaltorhüter Iker Casillas vom FC Porto hat sich gegen Cristiano Ronaldo als Gewinner des Ballon d'Or ausgesprochen.

"Während van Dijk von der UEFA zum besten Spieler gekürt wurde, gewann Messi die Wahl zum FIFA-Weltfußballer", schrieb Casillas auf Twitter und ergänzte: "Sollte Cristiano den Ballon d'Or gewinnen, würde mir das im Hinblick auf die Richtlinien, nach denen wir individuelle Auszeichnungen vergeben, unlogisch erscheinen."

Ballon d'Or: Messi und Ronaldo gewannen bislang fünfmal

Der Ballon d'Or wird seit 1956 von der französischen Fachzeitschrift France Football an die besten männlichen Spieler des jeweiligen Kalenderjahres vergeben. Sowohl Ronaldo als auch Messi konnten den Award bislang fünfmal gewinnen.

Die nächste Verleihung findet am 2. Dezember statt. Neben Messi, Ronaldo und van Dijk sind dafür 


source: SportMob
Ähnliche Neuigkeiten