logo

Die besten Spieler des Champions League-Viertelfinals 2022

Thu 12 May 2022 | 6:08

Die beiden besten verbleibenden Teams aus der Gruppenphase, die ungeschlagen blieben, Liverpool und Bayern München, endeten mit dem, was die meisten als das einfachste Unentschieden bezeichnen würden.

Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Spieler des Champions League-Viertelfinals 2022 zu erfahren.

Mit dem Ende der Viertelfinalrunde der UEFA Champions League 2021/22 stehen nun die 4 Halbfinalisten fest.  Die Runde war voller Höhen und Tiefen, so wie es alle von einem Turnier erwarten. 

Die Runde war voller Überraschungen, wobei in den 8 Spielen der Runde einige unerwartete Dinge passierten.

Real Madrid war nach dem brillanten Chelsea-Comeback im Rückspiel auf dem Weg in die Champions League, bevor Luka Modrics glorreiche Flanke in den Lauf von Rodrygo kam, danach besiegelte Karim Benzema den Sieg für Ancelottis Männer,

als Chelsea für einige den Preis bezahlte  verpasste Chancen und eine schwache erste Halbzeit im Hinspiel.

Noch schockierender war, dass Villareal den deutschen Giganten Bayern München mit nur 2 Torschüssen über die 2 Legs und 2 Tore für die Spieler von Unai Emery eliminierte.  Dennoch kann niemand sagen, dass das Yellow Submarine den Sieg nicht verdient hätte.

Liverpool gewann das Hinspiel in Portugal gegen Benfica Lissabon mit 3:1 und sicherte sich mit einem 3:3 im Rückspiel den Einzug ins Halbfinale. 

Man City gewann im Hinspiel mit 1: 0 über

Atletico Madrid

und gab ihnen im Rückspiel beim torlosen Unentschieden einen Vorgeschmack auf ihre eigene Medizin.

 

Die besten Spieler des Champions-League-Viertelfinals 2022:

 

Wer waren die herausragenden Spieler in diesen 8 aufregenden Viertelfinalspielen?  Lesen Sie weiter, um mehr über die Spieler zu erfahren, die die Fußballwelt in den letzten 2 Wochen mit ihren beeindruckenden Leistungen in der

UEFA Champions League

beeindruckt haben.

 

Karim Benzema

Vollständiger Name: Karim Mostafa Benzema

Geburtsdatum: 19. Dezember 1987 (34 Jahre)

Geburtsort: Lyon, Frankreich

Höhe: 1,85 m (6 Fuß 1 Zoll)

Position(en): Stürmer

Aktuelles Team: Real Madrid

 

Es besteht absolut kein Zweifel, dass der französische Killer die bemerkenswerteste Einzelleistung der Runde gezeigt hat.  Karim Benzema, der kürzlich in seiner besten Form aller Zeiten war,

bescherte Real Madrid mit seinem wunderbaren Hattrick im Hinspiel gegen

Chelsea

einen 3: 1-Sieg gegen Chelsea in Stamford Bridge.

Dies war das zweite Spiel in Folge in der UCL, in dem Benzema ein Triple erzielte, nachdem er in der Vorrunde 3 Tore gegen Paris Saint German erzielt hatte.

Allerdings stand Chelsea kurz vor einem großartigen Comeback im Rückspiel, als sie mit 3 Toren in Führung gingen, doch das Spiel wurde ausgeglichen, als der Brasilianer Rodrygo Luka Modrics super-erstaunliche Flanke abfeuerte.

In der ersten Hälfte der Verlängerung kam Karim Benzema noch einmal als Retter des Tages und erzielte in der 90. + 6. Spielminute den Runden-Siegtreffer, der Real Madrid durch einen Sieg ins Halbfinale schickte  das Unentschieden 5 – 4 insgesamt.

Drei seiner vier Tore in den beiden Legs waren Kopfballtore, von denen zwei von Vinicius Jr. vorbereitet wurden, der ebenfalls erstaunliche Leistungen für sein Team gezeigt hat.

Darüber hinaus erhöhte Benzema mit diesen 4 Toren in den 2 Viertelfinalspielen seine Bilanz der Champions League-Saison auf 12 Tore in nur 9 Toren, darunter 7 in den letzten 3 Spielen.

Nur Robert Lewandowski (13) hat in der UCL mehr Tore erzielt als Karim Benzema, und da

Bayern München

in genau dieser Runde aus dem Turnier ausgeschieden ist, kann Benzema der Torschützenkönig der

UEFA Champions League 2021/22

werden  ,

eine Leistung, die er noch nie zuvor erreicht hat, und diese Saison scheint der richtige Zeitpunkt dafür zu sein.

Darüber hinaus träumt er davon, mit Real Madrid seinen 5. Champions-League-Titel zu gewinnen, eine Leistung, die dazu beiträgt, dass er derzeit der vierthöchste Torschützenkönig des Turniers aller Zeiten (83)

ist und zu einem

der Champions ernannt wird Liga bester Spieler aller Zeiten.

Die Königlichen von Madrid treffen im Halbfinale auf Manchester City.  Benzema, der als einer der tödlichsten Angreifer der Welt gilt,

wird die herausragende Form von Benzema in den letzten Monaten für Real Madrid im Kampf gegen die englischen Giganten von großem Vorteil sein.

 

Luka Modric

Vollständiger Name: Luka Modrić

Geburtsdatum: 9. September 1985 (36 Jahre)

Geburtsort: Zadar, SR Kroatien, SFR Jugoslawien

Höhe: 1,72 m (5 Fuß 8 Zoll)

Position(en): Mittelfeldspieler

Aktuelles Team: Real Madrid

 

Luka Modrić wurde bei der Abstimmung auf uefa.com zum Champions-League-Spieler der Woche gewählt.  Der Mittelfeldspieler von Real Madrid wurde im Duell mit Chelsea im Bernabéu zum Mann des Spiels gekürt und schlug Stones (Manchester City),

Tsimikas (Liverpool) und Albiol (Villarreal) bei der Abstimmung der Fans.

Angesichts des Ausscheidens von Real Madrid aus der Champions League und einer peinlichen Nacht im Bernabéu lieferte Luka Modrić einen der entscheidenden Momente der Vereinssaison.

Es gab nichts Schöneres als Luka Modrics Außenflanke für Rodrygo im Rückspiel gegen Chelsea.

Der 36-jährige Mittelfeldspieler lieferte eine der außergewöhnlichsten Fußballvorlagen aller Zeiten, als er den Ball auf die denkbar feinste Art und Weise in den Strafraum für Rodrygo flankte,

der den Ball einschoss, um das Unentschieden auszugleichen und das Spiel zu gewinnen  die Extrazeiten.  Vor der atemberaubenden Hereingabe von Luka Modric lag Real Madrid insgesamt mit 4:3 zurück.

Seine Magie führte das Spiel in die Verlängerung, in der Karim Benzema den Siegtreffer erzielte.  Auch beim 3:1-Sieg im Hinspiel hatte der Kroate eine weitere Vorlage für einen Treffer von Benzema vorbereitet.

Es war Luka Modric, der Madrids zweites Tor inspirierte, als sein schillernder Lauf durch das Mittelfeld es Vinicius ermöglichte, klar auf der linken Seite zu rennen.

Er schoss zurück zu Modric, dessen exquisiter Rückpass Benzema fand.  Modrics erstaunliche Leistungen auf beiden Beinen haben ihm großes Lob eingebracht.

 

Raul Albiol

Vollständiger Name: Raúl Albiol Tortajada

Geburtsdatum: 4. September 1985 (36 Jahre)

Geburtsort: Vilamarxant, Spanien

Höhe: 1,90 m (6 Fuß 3 Zoll)

Position(en): Verteidiger, defensiver Mittelfeldspieler

Aktuelles Team: Villarreal

 

Villareal besiegte Bayern München mit einem Gesamt-Unentschieden von 2: 1, einschließlich eines 1: 0-Heimsiegs im Hinspiel und eines 1: 1-Unentschiedens auf dem Heimstadion von Bayern München im Rückspiel.

Dieser großartige Erfolg für das spanische Team wurde durch großartige Leistungen aller Spieler erreicht.  Ihr 36-jähriger Kapitän spielte jedoch eine große Rolle bei der Erreichung dieses Kunststücks.

Raul Albiol – zusammen mit anderen Villareal-Verteidigern – ließ die Bayern in jedem der Spiele der Runde nicht mehr als 1 große Torchance machen.

Darüber hinaus wurde er nach dem Rückspiel, in dem er 13 Klärungen erzielte, 5 seiner 7 Duelle gewann und die Schlüsselrolle bei der Eliminierung von Bayern München spielte, die größte Überraschung der Runde, zum Spieler des Spiels ernannt  .

Nachdem er beim 1:1-Unentschieden von Villarreal gegen Bayern München als Man of the Match ausgezeichnet worden war, sprach der erfahrene Verteidiger Raúl Albiol über das Spiel,

in dem sein Team ins Halbfinale der Champions League vorrückte: „Endlich mit 36 ​​Jahren, ich habe meinen ersten Champions League Man of the Match Award gewonnen.  Es geht um harte Arbeit und Leidenschaft.“

„Im Halbfinale der Champions League zu stehen, ist großartig und wir wollen mehr.“

 

Konstantinos Tsimikas

Vollständiger Name: Konstantinos Tsimikas

 Geburtsdatum: 12. Mai 1996 (25 Jahre)

 Geburtsort: Thessaloniki, Griechenland

 Höhe: 1,78 m (5 Fuß 10 Zoll)

 Position(en): Linksverteidiger

 Aktuelle Mannschaft: Liverpool

 

Der 25-jährige Linksverteidiger von Liverpool gehört zu den

besten Spielern des Viertelfinals der Champions League 2022

, obwohl er nur im Rückspiel gespielt hat. 

Liverpool

besiegte Benfica im Hinspiel mit 3:1, und Jürgen Klopp setzte eine Reihe seiner Schlüsselspieler für das Rückspiel in Anfield auf die Bank, darunter Andrew Robertson.

Tsimikas zeigte eine brillante individuelle Leistung im Spiel, das mit einem 3: 3-Unentschieden endete.  Er lieferte 2 Vorlagen für Ibrahima Konate und Roberto Firmino und schickte auch die meisten Schlüsselpässe im Spiel (4).

Außerdem gelang es keinem anderen Spieler, mehr Duelle zu gewinnen als der Grieche (10).  Tsimikas eroberte 11 Bälle zurück und absolvierte auch 2 Zweikämpfe.  Er war zweifellos eine der leuchtendsten Erscheinungen der Runde.

Der Linksverteidiger von Liverpool blickte auf ein „glückliches“ Unentschieden gegen Benfica zurück, das die Roten ins Halbfinale führt.

„Wir haben nicht gewonnen, wir haben unentschieden gespielt, aber wir sind glücklich“, war die Reaktion von Linksverteidiger Kostas Tsimikas auf das 3:3-Unentschieden, das Liverpool insgesamt mit 6:4 durchsetzte. 

„Wir sind durchgekommen und müssen weiter hart arbeiten, wenn wir unsere Ziele erreichen wollen.

„Ich freue mich sehr über die beiden Assists.  Meine harte Arbeit zahlt sich aus.  Das gibt mir zusätzliche Motivation, weiter hart zu arbeiten und genau das zu tun, für dieses Team, für diese Familie zu spielen. 

Wir hatten einige schlechte Momente in der Verteidigung, aber am Ende haben wir uns durchgesetzt.“

 

Luis Diaz

Vollständiger Name: Luis Fernando Díaz Marulanda

Geburtsdatum: 13. Januar 1997 (25 Jahre)

Geburtsort: Barrancas, Kolumbien

Höhe: 1,78 m (5 Fuß 10 Zoll)

Position(en): Flügelspieler

Aktuelle Mannschaft: Liverpool

 

Der talentierte kolumbianische Spieler ist seit seiner Ankunft in Anfeld im Winter von Porto zu einer festen Größe für Jürgen Klopp geworden.

Diaz war der glänzendste Spieler des Hinspiels gegen Benfica, wo sein 1 Tor und 1 Assist Liverpool einen 3: 1-Auswärtssieg bescherten, zusätzlich zu einem Seelenfrieden für das Rückspiel. 

Außerdem gewann er 7 Zweikämpfe, absolvierte 3 Dribblings und schickte 1 weiteren Schlüsselpass.

Der kolumbianische Nationalspieler spielte für Benficas großen Rivalen Porto, bis er im Januar von Liverpool verpflichtet wurde.

Diaz bereitete ein Tor vor und traf in der 87. Minute bei seiner nachdrücklichen Rückkehr nach Portugal, um Liverpool im Hinspiel des Viertelfinals der Champions League zu einem 3: 1-Sieg gegen Benfica zu führen.

Diaz rannte auf Naby Keitas abgefälschten Steilpass, umrundete den Torhüter und schob den Ball ins unbewachte Tor, bevor er vor den pfeifenden Benfica-Anhängern im Estadio da Luz vor Freude davonrollte.

Diaz spielte eine große Rolle bei Liverpools zweitem Tor und nickte einen präzisen langen Pass von Trent Alexander-Arnold herunter, damit Sadio Mane in der 34. Minute aus kurzer Distanz nach Hause klopfen konnte.

Das baute auf Liverpools Auftakt von Ibrahima Konate auf, dem ersten Tor des Innenverteidigers für den Verein, bei einer Ecke in der 17. Minute.

 

Rodri

Vollständiger Name: Rodrigo Hernández Cascante

Geburtsdatum: 22. Juni 1996 (25 Jahre)

Geburtsort: Madrid, Spanien

Höhe: 1,91 m (6 Fuß 3 Zoll)

Position(en): Defensiver Mittelfeldspieler

Aktueller Verein: Manchester City

 

Der spanische defensive Mittelfeldspieler von Man City, Rodri, traf im Viertelfinale auf seinen Ex-Klub Atlético Madrid.  Da das Gesamtergebnis über die beiden Legs 1: 0 zugunsten der Citizens beträgt,

wäre es ganz natürlich, einen defensiven Mittelfeldspieler als einen der besten Spieler der Runde vorzustellen.

Beim 1:0-Hinspielsieg lässt sich die erstaunliche Leistung von Rodri an den 70 % Ballbesitz von Man City am Ende des Spiels ablesen. 

Er hatte die erstaunliche Anzahl von 118 Berührungen während des gesamten Spiels, gewann 5 Duelle, eroberte 12 Bälle zurück und vollendete 95 seiner 109 Pässe (87 % Genauigkeit).

Außerdem erreichten 10 seiner 12 langen Bälle seine Mitspieler.  Während des Rückspiels und als die Männer von Pep Guardiola defensivere Taktiken anwandten, wurde Rodris Rolle noch wichtiger.

Er hatte die meisten Zweikämpfe (4) und schaffte es, die meisten Duelle (10) unter allen Spielern im Spiel zu gewinnen, einschließlich des Gewinns aller 5 Luftduelle, die er mit Spielern von Atletico Madrid hatte. 

Er verzeichnete die große Zahl von 82 genauen Pässen mit einer Genauigkeitsrate von 92%.

Die Citizens treffen im Halbfinale auf Real Madrid.  Der Kampf zwischen Man City und Madrids Weltklasse-Mittelfeldspielern im Mittelfeld wird eines der aufregendsten Elemente des Spiels sein.

 

Darwin Nunez

Vollständiger Name: Darwin Gabriel Núñez Ribeiro

Geburtsdatum: 24. Juni 1999 (22 Jahre)

Geburtsort: Artigas, Uruguay

Höhe: 1,87 m (6 Fuß 2 Zoll)

Position(en): Vorwärts

Aktuelle Mannschaft: Benfica

 

Der 22-jährige Stürmer von Benfica hat nicht nur als einer

der besten Spieler des Champions-League-Viertelfinals 2022

, sondern auch als einer der besten Spieler des europäischen Fußballs während der gesamten Saison ein natürliches Flair für das Spiel bewiesen.

Obwohl Benfica von den Roten mit einem Gesamtergebnis von 6:4 eliminiert wurde, können die außergewöhnlichen Leistungen von Darwin Nunez in den beiden Legs nicht vernachlässigt werden.

Bei der 1:3-Heimniederlage und dem 3:3-Unentschieden in Anfield gelang es ihm, in beiden Legs zu punkten.  Diese 2 Tore erhöhten seine Bilanz auf 6 Tore in seiner ersten Saison in der Champions League.

Nachdem er sich als tödlicher Stürmer erwiesen hat, haben die 24 Tore von Nunez in 24 Einsätzen in der portugiesischen Liga das Interesse mehrerer prominenter Vereine geweckt, die sich um das Wunderkind kreisen,

mit dem vielversprechenden Stürmer zu unterschreiben.  Wir werden noch viel mehr über den produktiven Killer von Benfica hören.

Weiterlesen:


source: SportMob

DISCLAIMER! Sportmob does not claim ownership of any of the pictures posted on this website. Again, we do not host pictures or videos ourselves. Our authors merely link to the rightful owner. Lastly, Sportmob have carefully considered and reviewed all of its content. Despite that, it is possible that some information might be out-dated or incomplete.

Ähnliche Neuigkeiten
Folgen Sie den neuesten persischen Fußballnachrichten